Die Burgschule in Container Drucken

Die Burgschule in Container

 

 Die Burgschule ist zur Zeit in der Renovierung, deshalb ist unsere Schule vor einem Jahr in Container umgezogen.

Dort bleiben wir bis zum Sommer 2011. Leider können die 4.-Klässler in der neue Schule nicht mehr lernen. Dann sind sie nämlich schon auf der weiterführenden Schule.

Der Sportunterricht findet momentan nicht mehr in der Sporthalle der Burgschule statt, sondern in der Sporthalle in der Michaelschule.

Nach dem Sommer 2011 wird die Containerschule wieder abgebaut. Wenn die Schule nicht mehr da ist, wird der Platz wieder ein Teil des AKOs sein.